• tr
  • en
  • ar

WAS IST DIE SCHOKOLADENZYSTE (ENDOMETRIOSE)?

Die Schokoladenzyste ist ein zystisches Problem in den Eierstöcken, welcher durch die Krankheit namens Endometriose verursacht wird.

WAS IST DIE SCHOKOLADENZYSTE (ENDOMETRIOSE)?

Die Schokoladenzyste ist ein zystisches Problem in den Eierstöcken, welcher durch die Krankheit namens Endometriose verursacht wird.

Was ist die Schokoladenzyste?

Wenn man so etwas wie Schokoladenzyste sagt, denkt man gewöhnlich an etwas Positives, nicht wahr? Schokoladenzyste ist ein in den Eierstöcken entstandenes zystisches Problem, die durch eine Krankheit namens Endometriose verursacht wird. Das ist eine Situation, die einen viel beschäftigt, weil es einige Probleme mit sich bringt.

Diese Situation muss in zwei geteilt werden: Erstens, gibt es einen Effekt auf die Unfruchtbarkeit, und es gibt ausser der Unfruchtbarkeit andere Probleme. Wenn wir über Probleme ausser der Unfruchtbarkeit sprechen, dann ist es vor allem eine Zyste, bei der man zunächst Angst empfindet und an dessen Größe, Anzahl, Wachstumsgeschwindigkeit, an das eigene Alter und Krebspotenzial denkt. Vor allem als ein junges Mädchen; Sie und Ihre Familie, vielleicht Ihre Mutter wird als erstes daran denken: „Diese Zysten sind da, werden sie zukünftig Probleme verursachen, wenn man Kinder haben möchte”. Denn wir wissen, dass diese Zysten oder Schokoladenzysten nach der Operation einige negative Auswirkungen haben können. Zunächst weiss man, dass die Eizellenreserve nach der Operation reduziert wird, zweitens is es der in der Öffentlichkeit meist bekannte Nachteil; Berühren sie bloss nicht die Zysten, denn wenn die Zysten entfernt werden, führt es zur Verklebung und behindert die Eileiter und wirkt sich negativ auf das Kind aus. Der Albtraum von jungen Mädchen und Müttern …

Wie erfolgt die Diagnose und Behandlung der Schokoladenzyste?

Wir müssen erwähnen, dass die Ärzte, die solche Operationen durchführen, und auch Mediziner eine Operation nur bei dringender Notwendigkeit empfehlen. Bei der Entscheidung über eine OP wird die Größe der Zyste, die Anzahl der Zysten, vor allem aber die Schmerzen, die es von alleine und während der Periode verursacht, in Betracht gezogen. Vor allem, wenn die Zyste einseitig besteht, brauchen Sie keine Angst zu haben. Auch wenn sie von einer Seite entfernt werden, und dadurch die Eizellenreserve sich verringert, kann die andere Seite den Mangel kompensieren und wenn Sie ein Kind in der Zukunft oder zu diesem Zeitpunkt wünschen, wird es keinen negativen Effekt auf eine normal enstandene oder künstlich hervorgerufene Schwangerschaft haben. Aber eine Entscheidung über eine Operation ist dennoch wichtig. Manchmal können durch Überwachung oder orale Medikamente das Wachstum für eine Weile verhindert werden, aber Sie sollten wissen, dass bei Zystengrösse über 3-4 cm die Wahrscheinlichkeit die Krankheit medikamentös zu behandeln eher nicht möglich ist. Wenn wir nun soweit auch dieses Problem zur Seite  tun, antworten wir auch der Unbefruchtbarkeits- oder der IVF-Behandlung.

 

Wenn Sie eine Zyste haben, muss sie untersucht werden; wie viele, an welcher Stelle, ob schonmal operiert wurde, die Größe, Wachstumsrate, ob ein negativer Effekt auf das Retortenbaby besteht.

Was wir oft machen; wenn möglich nicht operieren, und wenn eine gute Eizellenreserve besteht empfehle eine In-vitro-Behandlung, oder wenn sie operiert werden möchten, falls sie verheiratet ist, lasse zu einem guten Zeitpunkt die Eizellen vor der OP entnehmen und lasse diese mit den Spermien des Mannes künstlich befruchten und einfrieren und konzentriere dich dann auf eine mögliche Behandlung.

Dann wird die Medizin, ohne dass Sie in Panik geraten, für die Möglichkeit sorgen, dass sie eine für sie als Paar spezielle Behandlung erhalten. Es besteht eine Krankheit namens Schokoladezyste, die aber bewältigt werden kann, aber vor allem, wenn Sie unerträgliche Schmerzen erleiden und auch wenn Sie Kinder haben, müssen Sie operiert werden. Die Entfernung dieser schmerzhaften Bereiche kann durch geschlossene Chirurgie und durch spezielle endometriosische Chirurgie, was eine “spezielle Technik” ist, Ihnen ein gesünderes, schmerzloseres und glücklicheres Leben anbieten.